Einführung in die klassische Homöopathie für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern

Ziel des Kurses ist es zu lernen, im Rahmen der Selbstbehandlung akuter Erkrankungen homöopathische Mittel richtig einzusetzen. Dabei werden die TeilnehmerInnen mit den Behandlungsprinzipien der Homöopathie vertraut gemacht und lernen auf eine sinnlich erfahrbare Weise wichtige homöopathische Mittel kennen. Diese werden auf der Basis der häufig in der Kleinkindphase auftretenden akuten Erkrankungen ausgesucht. 

Zentrales Anliegen des Kurses ist die Schärfung der Wahrnehmung für die jeweilige Befindlichkeit des Kindes - eine Voraussetzung für jede Mittelgabe. Aus diesem Grund ist eine Anamneseerhebung unter den KursteilnehmerInnen vorgesehen. Darüber hinaus werden Vorschläge für die Zusammenstellung einer homöopathischen Hausapotheke gemacht.

Kursinhalte:

  •  Theorie der klassischen Homöopathie
  •  Vorstellung ausgewählter Mittelbilder
  •  Lifeanamnese
  •  Vorschlag zur Zusammenstellung einer Hausapotheke  
  •  Verletzungsmittel
  •  ....weitere Fragen und Themen der klassischen Homöopathie

 

 

 

Do. 10.00 - 12.00 Uhr

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kurs findet zweimal im Jahr statt.

Kursleitung:
Carlotta Keifenheim,
erfahrene Heilpraktikerin, arbeitet seit über 20 Jahren mit der klassischen Homöopathie

Kosten für 5 Termine á 120 Minuten: 70 Euro

Weitere Informationen und Anmeldungen unter:
Telefon: 030 - 32 23 071

Arnica-Globuli