Zum Inhalt springen

Veranstaltungen im Familienzelt

Wir werden im Oktober 2020 zwei Präsenz-Veranstaltungen im Rahmen der Berliner Woche der Seelischen Gesundheit hier im Familienzelt anbieten.

  • Am 19.10.2020 um 17 Uhr findet eine Lesung der Psychologin und Autorin Tanja Sahib für Fachpublikum statt:
    Schwangerschaft als Lebenskrise, Geburt als traumatisierendes Ereignis, Wochenbett als depressive Episode - manche Eltern erleben die Übergangsphase rund um die Geburt eines Kindes als seelische Belastung. Die Autorin vermittelt in ihrem neuen Buch ihre lösungsorientierte Arbeitsweise mit Familien in der Zeit des Elternwerdens.
  • Am 20.10.2020 um 18 Uhr findet eine Veranstaltung für trauernde Eltern mit Conny Grümme (Vereinsvorstand und betroffene Mutter) statt:
    Mütter/Väter, die ein Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben, befinden sich in einer Lebenskrise, die bei Nicht-Bewältigung massive gesundheitliche Probleme und lang anhaltende psychische Beeinträchtigungen nach sich ziehen kann.  
    Eine betroffene Mutter beschreibt ihren Weg, wie sie ihre Trauer in ein neues Leben integrieren lernte.

 

Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich, da die Plätze Corona-bedingt begrenzt sind.
Anmeldung gern unter: info@familienzelt.berlin oder 030 - 32 23 071
Kosten pro Veranstaltung: 10,- €, ermäßigt 5,- €