Zum Inhalt springen

Wochenbett ohne Hebamme - Wie schaffe ich das gut?

Das Wochenbett ist eine besondere, dem Alltag entrückte Zeit, in der eine neue Familie entsteht und alle Mitglieder in ihre neuen Rollen hineinwachsen dürfen. In dieser Zeit sind besonders Ruhe, Zuversicht und Unterstützung wichtig.

Wenn werdende Eltern eine Hebamme suchen, aber nicht finden, kann das verunsichernd sein.

Dieser Kurs bietet Schwangeren und Paaren ohne Wochenbetthebamme eine Möglichkeit sich auf das Wochenbett vorzubereiten. Er vermittelt die Normalität des Wochenbetts und bestärkt die werdenden Eltern darin, das Leben mit einem Neugeborenen selbstbewusst zu gestalten.

Der Kurs beinhaltet Informationen über normale Vorgänge im Wochenbett, die körperliche Rückbildung der Mutter und psychische Veränderungen, die auftreten können. Wir besprechen Abweichungen, welche Maßnahmen die Eltern selbst ergreifen können und welche Gründe es geben kann eine Fachperson aufzusuchen. Wir thematisieren die Partnerschaft, das Stillen und den Umgang mit einem Neugeborenen.