Babymassage


Für das Wohlbefinden Ihres Babys

Babymassage ist eine wunderbare Möglichkeit,dem Kind Nähe zu vermitteln. Die gemeinsame Zeit des Berührens und Berührtwerdens verbindet und stärkt die Beziehung. Massage geht weit über das rein körperliche Empfinden hinaus - sie ist Nahrung für die Seele. Die intensive Zuwendung gibt Trost, Freude und das Gefühl geliebt zu werden.

Hilfe bei Schlafbeschwerden, Blähungen und anderen Befindlichkeitsstörungen

Babymassage kann auch bei Blähungen, Verdauungsproblemen und Unruhezuständen helfen. Von der Babymassage profitieren Durchblutung, Immunsystem, Kreislauf, Atmung und Verdauung. Die  allmähliche   Muskelkoordination  und -stärkung werden unterstützt. Signalisiert Ihr Baby Unbehagen, hilft Massage die Ursache zu lokalisieren und schafft prompt und wirksam Abhilfe, wenn später Sturz und blaue Flecken die ersten tapsigen Gehversuche begleiten.

Der Babymassage-Kurs umfasst 5 Termine zu je 1,5 Stunden für 60,00 € und ist geeignet für Babys bis zum Krabbelalter. Sie können mit der Babymassage bereits kurze Zeit nach der Geburt beginnen. Für die Teilnahme an einem Kurs sollte Ihr Baby aber mindestens 4 Wochen alt sein.

Kursleitung:
Patricia Klaus


 

Weitere Informationen und Anmeldungen unter:
Telefon: 030 - 32 23 071